Tasting

Einladung zum Spezialitätentasting am 20. Mai 2010

Liebe Freunde erstklassiger Spirituosen, unser 14. Tasting bringt uns zurück zu unseren Wurzeln. Denn die Idee der Tastings wurde 2007 daraus gebohren, gemeinsam die Flaschen aufzureißen, die man sonst kaum zu Gesicht bekommt.

Echte Raritäten und Spezialitäten stehen im Line Up, und Pit von den Malt Maniacs wird den Abend moderieren. Und wenn wir schonmal dabei sind, dann nehmen wir uns auch gleich sieben Flaschen vor. Als Zugabe haben wir noch ein Messegeschenk unserer Standnachbarn dabei, das angesichts der gebotenen Spezialitäten aber eher der Einstimmung dienen wird.

Verkosten werden wir die Whiskys „halb-blind“. Wir verstehen darunter, dass die Whiskys zwar unkenntlich ausgeschenkt werden, das Line Up jedoch insgesamt bekannt ist. Nach blindem Probieren und hoffentlich noch mit einem Rest im Glas wird dann aufgeklärt, um welchen Tropfen es sich handelt. Das ermöglicht eine unbeeinflusste, persönliche Meinungsbildung und trainiert die Sinne.

Im Line Up finden sich Spezialitäten aus Campbeltown, die sich dem Rest Schottlands stellen, und das auf höchstem Niveau.

Die Whisky-Spezialitäten des Abends (in alphabethischer Reihenfolge)

1. Glen Grant G&M, 10 Jahre, aus den 70ern (dark, Pinerolo Import), 57%
2. Haselburn 97–06, Cask 1037, private bottling for Brewing & Jahnel, 59,2%
3. Laphroaig Douglas Laing Old&Rare, Sherry Cask, 20 Jahre, 89-09, 58,1%
4. Longrow Originalabfüllung, 1996, Sherry, 10 Jahre, 46%
5. Rosebank Cadenhead’s, 1980 – 1993, 13 Jahre (old green bottle) , 59,3%
6. Springbank Adelphi, Sherry Cask 1622, 33 Jahre, 1970-2003, 54,4%
7. Talisker Cadenhead’s, Sherry, 1979-1997, 17 Jahre, 60,9%

Der Kostenanteil liegt diesmal bei 62 € pro Person (inkl. Pausensnack & Wasser am Tisch). Anmeldung bitte per E-mail an

Alle Details zum Line Up und zum Tasting selbst (Ort, Uhrzeit, Rahmen etc.) entnehmt bitte unserer ausführlichen Einladung.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.