Rezept, Tasting

Cocktailrezepte vom Sommertasting 2015

Whisk(e)y goes Cocktail – so könnte das Motto der ersten Hälfte unseres alljährlichen Sommertastings lauten. Schön war´s gestern, locker und lecker, so hat es hoffe ich allen sehr viel Spaß gemacht.

Und weil so viele nachgefragt haben und auch sofort loslegen wollten, veröffentliche ich hier ganz schnell und gerne die Rezepte der Cocktails zum nachmischen.

Mac Collins

2 cl Single Malt (wir hatten Longmorn 16 Jahre OB)
2 cl frisch gepresster Zirtonensaft
1 cl Zuckersirup

mit Eis kaltrühren oder shaken, in ein Glas mit Eiswürfeln seihen und
mit gleicher Menge (ca. 5 cl) Soda aufspritzen

Deko: Holzspieß mit Cocktailkirsche in Orangenscheibe

Mandoline

2 cl Bourbon (wir hatten Makers Mark)
1 cl Wodka
1,5 cl Amaretto
3 cl Apfelsaft
1,5 cl Kirschsaft
1 cl Limettensaft
1 Spritzer Zuckersirup
1 Spritzer Grenadinesirup

mit Eis kaltrühren oder shaken, auf einen oder zwei Eiswürfel seihen

Deko: Cocktailkirsche

Sazerac

5 cl Rye Whiskey (wir hatten Rittenhouse wegen seines starken Charakters)
1 cl Absinth (wir hatten Serpis Absinth Dry 55 weil besser ohne Anis)
1 cl Zuckersirup
1 Spritzer Angostura Bitter
1 Spritzer Creole Bitter (aus Pullach)

mit Eis kaltrühren oder shaken, idealerweise
in ein eisgekühltes Glas seihen

Deko: zuvor in Absinth eingelegte Orangenzesten

 

Leider habe ich es versäumt, von allen Cocktails separat Fotos zu machen. Wenn Ihr welche habt bitte an mich mailen, damit ich sie heir veröffentlichen kann.

Danke, und viel Spass beim mixen!

2 Comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.